* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
   
    zuckerwattenlaune

   
    deathlikeme

    x-teatime
    million-voices
   
    thatsmyfeelings

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   16.11.12 14:25
   
   17.11.12 14:42
       20.11.12 12:46
   
   22.11.12 13:33
   
   20.12.12 22:35
   
   6.07.13 13:45
   
ich finde deinen Blog ni






Lebe und du wirst verletzt und gehasst, Sterbe und du wirst geliebt und vermisst.

Wieso dieser Spruch da steht?
Weil er wahr ist.
Solange du lebst, nehmen dich alle für selbstverständlich. Benutzen dich. Melden sich dann, wenn sie etwas brauchen. Nur dich selbst, den Menschen in dir, den brauchen sie nicht.
Sie sagen dir, was du tun sollst. Du versuchst es um sie glücklich zu machen. Weil du sie liebst.
Du wirst dein Leben lang immer weiter verletzt. Immer und immer wieder. Mit Worten, Taten, Blicken, Gesten.
Doch wenn du stirbst.
Dann ist das anders. Menschen wissen aufeinmal, was du ihnen bedeutet hast. Was du für sie getan hast. Was sie an dir gemocht haben.
Dass du eben verdammt nochmal nicht selbstverständlich warst!!!!!

Doch bis sie das verstehen, musst du eben sterben.
Und das ist einfach nur verlogen und beschissen!
Ich hab keinen Bock auf solche Scheiß-Menschen!
Entweder lernt ihr mich zu schätzen - so wie ich bin - oder ihr lasst mich in Ruhe!

 

26.7.11 23:42
 
Letzte Einträge: Summertime Sadness


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung